PIN-Datenbank

Den aufgeführten Maßnahmen sind Arten zugeordnet, die von der jeweiligen Maßnahme profitieren können und umgekehrt.

Steinkauz (Athene noctua)

Schutzstatus: Streng geschützt

Rote-Liste: 3S

Maßnahmen

Nutzen für die Art

Strukturanreicherung

Individuenschutz, Strukturanreicherung, Biotopvernetzung, Lebensraum

Strukturanreicherung, Individueschutz, Verbesserung Brutmöglichkeiten, Lebensraum

Strukturanreicherung, Nahrungsangebot, Deckung

Individuenschutz

Literatur

Stiftung Westfälische Kulturlandschaft

Schorlemerstraße 11
48143 Münster
Fon 0251 / 4175 147
Fax 0251 / 4175 261
info[at]kulturlandschaft.nrw

Kurzinformation.

Die Stiftung Westfälische Kulturlandschaft wurde vom Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverband e.V. gegründet, um gemeinsam mit Naturschutz und Landwirtschaft neue Wege zur Bewahrung und Entwicklung der Kulturlandschaft in Westfalen-Lippe zu gehen.